Caprichosa Salat

Hi zusammen,

hier meine einfache Version des Caprichosa Salates. Man braucht eine Gurke, drei rote Paprika, eine Dose Mais und eine Dose Thunfischfilets. Die Gurke schneidet man mit einer Reibe in dünne Stücke. Die Paprikas befreit man von dem Weißen innen und schneidet sie in mundgerechte Stücke. Dann fügt man nur die Dose Mais und den Thunfisch hinzu. Den Thunfisch zerkleinert man mit einem Löffel und rührt dabei auch den ganzen Salat um. Als Salatsauce nimmt man einen guten Schuß Olivenöl und einen etwas kleineren Schuß Balsamico Essig. Bei beiden gilt beim Einkauf: Meistens lohnt es sich mehr Geld auszugeben. Dann schmeckt man das ganze mit gut Zucker und gut Salz ab.

Das Ganze sieht dann so aus:

img_0240

Dazu fehlen dann eigentlich nur noch zwei hartgekochte Eier geschnitten.

Besten Appetit,
Euer Till

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.