Gefüllte Paprikaschoten

Wieder ein ganz einfaches, aber schmackhaftes Rezept. Man kauft zwei rote Paprika, eine kleine Zwiebel, 300g Rindergehacktes und 3 mittelgroße Kartoffeln. Passierte Tomaten braucht man auch noch und diverse Gewürze.

Man schneidet von oben den Strunk aus den beiden Paprikas. Das Rinderhack vermengt man mit der kleinen Zwiebel und ordentlich Salz und Pfeffer. Dann gibt man die gefüllten Paprika in einen Topf und schüttet eine Packung passierte Tomaten hinzu. Diese würzt man mit Oregano und Brühe. Dann stellt man die Flamme auf 4 von 6. So können die Paprika ca. 20 Minuten schmoren. Dazu kocht man Kartoffeln.

Leave a Reply