Pfannenraclette mit Schweinefilet

Hi zusammen,
heute wieder ein Rezept aus der Kategorie eher lecker als gesund. Man nehme ein ganzes Schweinefilet und schneide es in schöne Medaillions. Diese salzt und pfeffert man ordentlich von einer Seite. Dann brät man Butter an auf Stärke 4 von 6 und legt die Schweinefiletmedaillions mit der gewürzten Seite nach unten in die Pfanne. Jetzt salzt und pfeffert man die andere, obere Seite. Man brät das Schweinefilet von beiden Seiten gut an und nimmt Käse, z.B. Gouda mittelalt. Diesen schneidet man so, dass er auf die Schweinefiletstücke gut heraufpasst. Dann lässt man das Ganze weitere drei Minuten braten. Wenn der Käse noch nicht zu sehr zerlaufen ist, wendet man das Schweinefilet nochmal und tut den Käse wieder oben drauf. Nach weiteren drei Minuten sollte der Käse aber zerlaufen sein und das Gericht ist fertig.

Bon Appetit,
Euer Till

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.