Spaghetti nach Art Carbonara

Hi zusammen,

ein weiteres schmackhaftes Rezept der schnellen Küche, Spaghetti nach Art Carbonara. Man braucht ein halbes Paket Spaghetti, Öl, Olivenöl, Sahne, Zwiebeln, Speck und Butter.

Erst setzt man das Spaghettiwasser mit viel Öl und Salz auf. Nebenbei erhitzt man in einem kleineren Topf Olivenöl. In das Olivenöl tut man dann zwei geschälte und klein gestückelte Zwiebeln oder Charlotten. Dann fügt man dem ganzen noch 90 Gramm Speck kleingewürfelt hinzu. Beim Aldi gibt es englischen Frühstücksspeck, der passt sehr gut.

Das Ganze lässt man dann anbraten. Währenddessen sollte das Spaghettiwasser kochen. Man füllt ein halbes Paket Spaghetti hinzu und schaltet die Hitze ein klein wenig herunter, also bspw. 4 von 6. Mit Umrühren lässt man die Spaghetti sprudeln, in der Zeit, die auf der Packung steht.

Nun fügt man einen Becher Schlagsahne zu den Zwiebeln und dem Speck und lässt das Ganze aufkochen.

Die Spaghetti nimmt man nach der Zeit aus dem Topf, schüttet sie in ein Sieb und fügt ein Stück Butter hinzu zum Abschrecken. Wenn die Butter geschmolzen ist, füllt man die Spaghetti wieder in den leeren Topf und gießt die Soße darüber.

image

Guten Appetit,
Euer Till

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.