Türkische rote Linsensuppe

Hi zusammen,

und ein neues Rezept, welches ich gekocht habe und welches sehr lecker ist. Rote Linsensuppe oder wie der Türke ungefähr sagt kirmizi mercimek corbasi. Sehr lecker, ich habe ohne Minze gekocht, ich glaube, die würde noch den letzten Kick geben. Also man nimmt 70g rote Linsen und wäscht die zweimal sehr gut. Währenddessen brät man eine Zwiebel in Öl an, gibt einen Esslöffel Tomatenmark hinzu. Jetzt schüttet man die gewaschenen Linsen darauf und füllt das Ganze mit einem halben Liter Wasser auf. Dieses lässt man aufkochen. Jetzt würzt man mit Salz, Pfeffer und viel Maggibrühe bis der Sud schmeckt. Keine Angst, die Linsen quelllen noch auf, und die Suppe nimmt noch eine andere Konsistenz an. Jetzt püriert man die Suppe fein. Danach lässt man sie 15 – 20 Minuten aufkochen, bis sie die gewünschte Konsistenz hat. Diese Portion reicht für knapp drei Teller.
image
Liebe Grüße
Euer Till

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.